Dr. med. Jörn Hagemann, FEBU

Dr. Jörn Hagemann, Jg. 1969, studierte Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover und an der University of Toronto, Kanada. 

In seiner im Jahr 1999 abgeschlossenen Promotion beschäftigte er sich mit der Funktionsdiagnostik bei Patienten mit Potenzstörungen infolge von u.a. Prostatakrebs-Operationen. 

Von 1999 bis 2000 arbeitete Dr. Hagemann im Klinikum Braunschweig/Salzdahlumer Str. in der Allgemeinchirurgischen Klinik.

Seit 2000 war er anschliessend an der Urologischen Abteilung der Medizinischen Hochschule Hannover bis zum Ende 2007 tätig, davon 2 Jahre als Oberarzt mit den Schwerpunktfeldern Urologie, Medikamentöse Tumortherapie und Andrologie.

Im Jahr 2008 legte Dr. Jörn Hagemann seine europäische Facharztprüfung ab (Fellow of the European Board of Urology; FEBU) und liess sich als Nachfolger von Herrn Dr. Zöller in der Urologischen Gemeinschaftspraxis Peine, Lehrte und Wunstorf nieder.

Dr. Jörn Hagemann ist Mitglied folgender Fachgesellschaften:

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.